MUSIKHERBST AM WILDEN KAISER 2020

Das volkstümliche Fest der Superlative


Feiern im exklusiven Festzelt
Zu Gast bei Freunden: in unserem liebevoll dekorierten und beheizten Festzelt fühlt man sich sofort wohl. Kurze Wege, Holz-Fußböden, urige Tische und Bänke, ein zuvorkommender Service und eine ausgezeichnete Getränkeauswahl sorgen für die idealen Bedingungen für einen festlich-heiteren Abend. Jede angemeldete Gruppe hat ihre reservierten Sitzplätze, zu denen sie von einem unserer Mitarbeiter begleitet wird.


Mittwoch, 23.09. und 30.09.2020

Die Show beginnt
Bei der Begrüßung jeder Gruppe durch den Moderator auf der Bühne kommt Stimmung auf! Dann folgt der nächste Höhepunkt: der musikalische Fassanstich, der – wie es hier in Tirol üblich ist – von der Bundesmusikkappelle Ellmau begleitet wird. Selbstverständlich geben sich auch der Bürgermeister und der Obmann des Tourismusverbandes die Ehre und eröffnen das Großereignis.


TRADITIONSABEND mit Tiroler Volkstanzgruppe und Konzert der Bundesmusikkapelle Ellmau und den Ursprung Buam (20.00 Uhr)



Bundesmusikkapelle Ellmau

Bei den Konzerten der Bundesmusikkapelle Ellmau sorgt der Kapellmeister dafür, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die traditionelle Blasmusik mit Marsch und Polka ist da natürlich ein fixer Bestandteil. Ganz gerne bleiben sie musikalisch in unserer Heimat Tirol, wo es doch am allerschönsten ist. Aber die Musikanten entführen die Konzertbesucher auch immer gerne in die weite Welt hinaus.


Trachtengruppe Hauser

Die Trachtengruppe Hauser hält, was der Musikherbst am Wilden Kaiser verspricht: Die originellsten und bekanntesten Volkstanzgruppen und Einzelinterpreten rund um den Wilden Kaiser präsentieren in einem kurzweiligen, farbenprächtigen Programm Tänze und Vorführungen, die Sie begeistern werden. Mitschunkeln erwünscht!


Ursprung Buam

Zusätzlich sorgen noch die Ursprung Buam für ordentlich Stimmung am ersten Abend im Festzelt. Die drei Musikanten aus dem Zillertal prägen die Volksmusik-Szene auf ihre Weise und die steht für sich selbst. Die Brüder Martin und Andreas Brugger, stehen gemeinsam mit ihrem Cousin Franzjosef Höllwarth seit mehr als 25 Jahren auf der Bühne. Ziacha, Fidel, Gitarre und die Harfe, dazu Martins für sich stehende Stimme, mehr braucht’s nicht um jedes Fest zum Kochen zu bringen. Volkstümlich bleibt volkstümlich lautet das Motto der Drei.


Donnerstag, 24.09. und 01.10.2020

Ausflug zum Wildpark Aurach
Eingebettet im Herzen der Kitzbüheler Alpen, auf 1.100m Seehöhe gelegen, befindet sich der Wildpark Aurach, ein Paradies für Tier- und Naturliebhaber, in dem derzeit über 200 Tiere ein Zuhause gefunden haben. Bereits acht Mal war der Wildpark Hauptdrehort der bekannten Heimatfilmserie „Da wo die Berge sind“. Genießen Sie einen gemütlichen Tag im Wildpark.


STIMMUNGSABEND mit Melissa Naschenweng, Boney M. feat. Liz Mitchell & Howard Carpendale (20.00 Uhr)

Melissa Naschenweng

Sie hat jede Menge Talent und liebt die Musik seit sie denken kann. Mit ihrem „Markenzeichen“ der pinken steirischen Harmonika, ist die sympathische Künstlerin aus Kärnten gerade dabei ganz groß durchzustarten. Besonders zeichnet sie dabei ihre Unbekümmertheit aus – egal ob in kleinem Rahmen oder vor tausenden Menschen – Melissa sorgt immer für grandiose Stimmung!

Boney M. feat. Liz Mitchell

Vor etwas über 40 Jahren erschien mit „Baby Do You Wanna Bump“ die erste Single von Boney M. Es war der Auftakt zu einer beispiellosen Erfolgsstory: Schon der zweite Schuss traf mitten ins Schwarze, „Daddy Cool“ entwickelte sich zum Monsterhit und belegte ab September sage und schreibe zwölf Wochen lang Platz eins der bundesdeutschen Verkaufscharts! Ein Hit löste nun den anderen ab und 2020 dürfen wir sie alle live erleben.

Howard Carpendale

Mit Eigenkompositionen wie „Da nahm er seine Gitarre“ oder „Du fängst den Wind niemals ein“ und natürlich seinem bekanntesten Song „Hello Again“ spielte er sich in die Hitparaden und die Herzen seiner Fans zugleich. Nach einer Pause vom Musikbusiness 2003 ist er nun wieder musikalisch tätig und begeistert weiterhin sein Publikum. Es erwartet Sie ein außergewöhnliches Konzert mit Howard Carpendales einzigartiger Stimme, einer großartigen Live-Band und viel Emotion– mitreißend, unterhaltsam und auch mal nachdenklich.


Freitag, 25.09. und 02.10.2020


Traum-Frühschoppen am Berg

Ein wunderbarer Tag erwartet Sie, denn heute geht es hoch hinaus! Bei einer Bergfahrt in der Region Kitzbüheler Alpen genießen Sie herrliche Ausblicke auf die umliegende Bergwelt, oben angekommen erklingt zum Frühschoppen zünftige Musik. Hier darf getanzt, gefeiert und natürlich der wunderbare Panoramablick genossen werden.

SCHLAGERABEND mit Marc Pircher, Vicky Leandros und Nik P. (20.00 Uhr)


Marc Pircher

Mit seiner Ziehharmonika sorgt der Zillertaler stets für gute Laune und grandiose Stimmung.  Er ist als Entertainer und Moderator gefragt, als Musiker ausgebucht und als Komponist und Texter von Kollegen geschätzt. Seine Fans begeistert er vor allem durch seine perfekten Auftritte, bei denen einfach alles passt.

Vicky Leandros

Sie ist eine Legende im Showgeschäft  – seit mehr als 50 (!) Jahren steht Vicky Leandros schon auf der Bühne und singt sich weltweit in die Herzen ihrer Fans. Sie scheut sich nie auf der Bühne viel Gefühl zu zeigen und entwickelt wunderbare Momente, die man nie vergisst. Mit über 50 Millionen verkauften Tonträgern weltweit zählt Vicky zu den erfolgreichsten Künstlern überhaupt.

Nik P. 

Geboren um zu singen könnte gut und gerne das Lebensmotto des österreichischen Sängers Nik P. sein, der sich mit „Ein Stern (…der deinen Namen trägt)“, einer der langlebigsten und erfolgreichsten Singles aller Zeiten, in den Geschichtsbüchern der Charts im gesamten deutschsprachigen Raum verewigt hat. Allein in Deutschland war sein grandioser Hit mehr als zwei Jahre in den Hitlisten notiert.


Samstag, 26.09. und 03.10.2020


tagsüber: großer Bauernmarkt im Ellmauer Ortszentrum

Ein Erlebnis für die Sinne ist der traditionelle Bauernmarkt mit Spezialitäten aus der Region. An zahlreichen Ständen werden typische Produkte aus der Region angeboten – Käse, Bauernbrot, originalgebrannter Tiroler Schnaps und Bauernspeck. Alte, längst ausgestorbene Handwerkstradition wird ebenso präsentiert und so kommt man dem früheren Leben in den Bergen und den heutigen Bewohnern näher. Gemäß dem Motto des Alpenländischen Musikherbstes darf natürlich auch zünftige Musik an verschiedenen Plätzen nicht fehlen – die Vorfreude auf den Abend steigt!


STARABEND mit Francine Jordi, Fantasy und Hansi Hinterseer (20.00 Uhr)



Francine Jordi

Talent kennt keine Grenzen – die musikalische Bandbreite von der sympathischen Schweizerin reicht von volksmusikalischen Wurzeln bis hin zu Pop- und Schlagersounds, Hitparadensiegen und ausverkauften Tourneen im deutschsprachigen Europa. Auch als Moderatorin von TV-Shows zeigte sie schnell, dass sie mit ihrem umwerfenden Charme die Herzen des Publikums im Nu erobert.


Fantasy

Wenn man den USP, das Alleinstellungsmerkmal, das Momentum, das Künstler voneinander unterscheidet, bei FANTASY finden will, muss man nur eines ihrer Konzerte besuchen: Es gibt nicht einmal eine Handvoll Künstler, die es wie Freddy Malinowski und Martin Hein alias FANTASY verstehen, tausende Menschen auf einen Schlag zu einer Reise in die Phantasie zu verführen, da gibt es ausufernde Party, stille Momente, Gedanken an Leidenschaft und verlorene Liebe – und da gibt es die Musik als Motor und stete Untermalung einer Show von der sich die Fans wünschen, sie möge nie zu Ende gehen.


Hansi Hinterseer

Der sympathische Kitzbüheler bildet auch in diesem Jahr wieder den Höhepunkt des Alpenländischen Musikherbstes. Bereits seit 20 Jahren begeistert er sein Publikum nicht nur mit seiner außergewöhnlichen Stimme und seinem unwiderstehlichen Charme, sondern er versteht es auch, die Träume seiner Fans eindrucksvoll in Lieder zu fassen.